BAG-Onlineseminar I – Tokio 2020+1: Bleiben die Athlet*innen auf der Strecke?

Was bedeutet die Verlegung der olympischen und paralympischen Spiele in Tokio für den IOC? Welche Auswirkungen hat die Verlegung für die Athlet*innen? Wie steht es um das Mitspracherecht der Athlet*innen? Wie ist die Kommunikationsstrategie des IOC zu bewerten?

Diese und weitere Fragen möchten wir in diesem Webinar mit Omid Nouripour (Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen), Johannes Herber (Athleten Deutschland e.V.), Marina Schweizer (- angefragt – Deutschlandfunk Sportredaktion) und Christian Klaue (International Olympic Committee) diskutieren. Moderiert wird das Webinar von Felix Bach (BAG Sportpolitik Bündnis 90/Die Grünen: kontakt@gruene-bag-sportpolitik.de). Das Veranstaltungsformat lässt sich als moderierte Podiumsdiskussion im digitalen Raum verstehen. Im letzten Drittel des Webinars (ca. 20:30 bis 21:00 Uhr) wird es für alle Zuschauer*innen und Zuhörer*innen die Möglichkeit geben, Fragen an die Referent*innen zu stellen. Um die Zugangsdaten zu erhalten, ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und öffentlich verfügbar gemacht. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist in der Datenschutzerklärung von logmeinc (https://www.logmeininc.com/de/legal/privacy) beschrieben. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung durch BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN findet nicht statt. Bitte melde dich über die unten folgende Maske für dieses Webinar an. Du bekommst dann automatisiert einen Link zum Webinar zugeschickt.

https://register.gotowebinar.com/register/4486066121969383691